Anwendungen

Einsatzgebiete für leistungsstarke Anlagen von AFS

AFS bietet Ihnen das passende Equipment speziell für Ihre Anwendung.

Corona & ALDYNE

Blasfolienextrusion

Die Corona Vorbehandlung legt die wertvolle Grundlage für die Weiterverarbeitung der Blasfolie. AFS Anlagen sind der Klassiker auf dem Blasfolienextruder und decken seit Jahren erfolgreich und weltweit jeden Bedarf.

Flachfolienextrusion

Nicht alle Folienmaterialien lassen sich gleich gut behandeln. Damit kommt der Corona-Behandlung von PP eine besondere Rolle zu. Dies stellt an das Design einer Corona Behandlungsanlage für Cast-PP-Folien besonders hohe Anforderungen.

Beschichtung

Extrusionsbeschichter fahren extreme Geschwindigkeiten. Deshalb muss die Coronaanlage ganz besonders zuverlässig, robust und leistungsfähig sein. Hier zeigen die AFS-Systeme, was sie können.

Druck

Die gute Vorbereitung für den Druck sichert Ihnen exzellente Ergebnisse.

Kaschieren

Die zunehmende Anwendung von lösungsmittelarmen und lösungsmittelfreien Klebern erfordert eine höhere Oberflächenenergie als bisher. Deshalb setzt sich ein Trend immer mehr durch: die Corona Behandlung inline zum Kaschierprozess.

Textilien und Vliese

Textilien und Fliesstoffe erfahren zumeist eine Ausrüstung mit Farbe, Schlichte oder Imprägnierung. Gegen Haftungsprobleme und die Neigung von Wolle zu Verfilzen bietet die Coronabehandlung eine Lösung.

Rohrvorbehandlung

Die AFS Rohranlagen eignen sich hervorragend zur Behandlung von PE-Rohren, speziell von Mantelrohren für Fernwärmeleitungen. Zum Beschäumen muss die Innenseite vorbehandelt werden, zum Bedrucken die Außenseite. Mit den AFS Rohranlagen geht dies in einem Arbeitsgang.

Plattenvorbehandlung

Zum ein- oder beidseitigen Behandeln besonders starrer und unbiegsamer Warenbahnen.

PlasmaJet ®

Indirekte Plasmabehandlung von Oberflächen

Der PlasmaJet® ermöglicht eine Plasma-Vorbehandlung von Oberflächen mittels Plasma-Düsen. Dies erlaubt unter anderem die Vorbehandlung von räumlichen Körpern.


 

Perforation

Inmold-Etiketten

Höhere Taktzahlen durch perforierte Folien

Befüllung mit Schüttgütern

Werden pulverförmige Materialien verpackt, muss die Luft schnell aus dem Sack entweichen können.

In der Bau- und Landwirtschaft

Perforierte Folien haben sich bestens bewährt, um Feuchtigkeit abzuhalten und trotzdem Luftzirkulation zu gewährleisten.

Perforation von Kaffeefiltern

Die Perforation erhöht den Flüssigkeitsdurchsatz und steuert ihn gezielt.

Hygiene und Medizin

Perforiertem Material kommt durch seine Eigenschaften als Membran für Flüssigkeiten, Gase oder Luft besondere Bedeutung zu.

Verpackung von Lebensmitteln

Bei der Verpackung von frischen Produkten wird gerne perforierte Kunststofffolie verwendet.

Sonder-Anwendungen

Generatoren für F&E

Forschung und Entwicklung an der Grenze des Machbaren haben sehr hohe Anforderungen an Präzision und Flexibilität. AFS kommt diesen Ansprüchen mit speziell entwickelten Generatoren entgegen .

Entwicklung von Lösungen für neue Anwendungen

Haben Sie eine Idee für ein Forschungsprojekt? Fordern Sie uns heraus!

Messung von Oberflächen-Spannung

Testtinten

AFS Testtinten ermöglichen die Bestimmung der Oberflächenspannung nach DIN ISO 8296.

Quicktest-Stifte

Zur schnellen Messung der Oberflächenspannung von Polyethylen- oder Polypropylenfolien